Leitbild

Download PDF-Format: Leitbild FDP-Ybrig

Dieses Leitbild soll dazu dienen den Orientierungsrahmen der Ortspartei FDP.Die Liberalen Ybrig zum Ausdruck zu bringen und damit die vertretenen Werte und verfolgten Ziele unserer Politik besonders in Bezug auf die Gemeinden Oberiberg und Unteriberg und deren Standortattraktivität nachvollziehbar zu vermitteln.

Politische Grundhaltung
Im Zentrum einer liberalen Gesellschaft stehen die Würde, die Individualität und die Freiheit der Menschen sowie deren Verantwortung für sich selbst und gegenüber ihren Mitmenschen. Alle sollen sich unter Chancengleichheit entfalten können, sich aber auch ihrer Pflichten innerhalb der Gesellschaft bewusst sein. Leistung soll gefördert und anerkannt werden, damit sich Fleiss und Anstrengung auch lohnen, ohne dass die Unterstützung von Schwächeren eingeschränkt wird. Dies soll erreicht werden durch die Gewährleistung von Toleranz, Vielfalt und Autonomie innerhalb der Gesellschaft.
Die FDP Ybrig setzt sich ein für eine liberale, weitsichtige und realistische Politik in den Gemeinden Oberiberg und Unteriberg und ihrer Bevölkerung. Sie engagiert sich für eine starke Wirtschaft, ein respektvolles Zusammenleben sowie den Erhalt und die Förderung des Wohlstands.
Ihre liberale Grundhaltung bringt die FDP Ybrig auf sachliche, konstruktive und verantwortungsbewusste Weise in die lokale Politik ein und trägt durch aktive Information zur politischen Meinungsbildung bei. Um ihre langfristigen politischen Ziele in den Gemeinden Unteriberg und Oberiberg zu verfolgen, setzt sich die FDP Ybrig folgende Schwerpunkte:

1. Behörden
Die FDP Ybrig strebt eine angemessene Vertretung in den Behörden an. Sie engagiert sich für Lösungen von politischen Sachfragen im Sinne und Interesse des Gemeindewohls. Sie bezieht jeweils öffentlich Stellung zu politischen Themen von kommunaler und regionaler Bedeutung.
Eine transparente und kontinuierliche Kommunikation orientiert über ihre Ziele und Positionen, unterstützt die Diskussion von Lösungen mit allen Beteiligten und weckt das politische Interesse der Bevölkerung.

2. Regionale Zusammenarbeit
Regionale Charakteristiken und Besonderheiten müssen bei der politischen Zielverfolgung berücksichtigt werden. Die FDP Ybrig setzt sich deshalb dafür ein, dass auf regionaler Stufe bestehende oder mögliche Synergien genutzt oder geschaffen werden. Sie unterstützt den kooperativen Gedankenaustausch und die regionale Vernetzung. Durch kommunale und regionale Zusammenarbeit soll insbesondere die Region Ybrig gestärkt und ihre Entwicklungsmöglichkeiten ausgeschöpft werden.

3. Finanzen
Die Sicherstellung der Standortattraktivität von Oberiberg und Unteriberg erfordert einen gesunden Finanzhaushalt und einen massvollen Steuerfuss. Die FDP Ybrig tritt ein für einen verantwortungsvollen und effizienten Einsatz der verfügbaren finanziellen Mittel, um eine nachhaltige Verwendung der öffentlichen Gelder zu gewährleisten.

4. Gewerbe und Landwirtschaft
Die FDP Ybrig strebt nach förderlichen und stabilen Rahmenbedingungen für ein starkes und innovatives Gewerbe. Sie befürwortet das Unternehmertum und den Arbeitseifer und lehnt unnötige Einschränkungen in die unternehmerische Aktivität ab. Ein starkes lokales Gewerbe schafft Arbeitsplätze, Lehrstellen und Wohlstand. Es trägt bei zur sozialen Sicherheit und zum nachhaltigen Umweltschutz.
Die in der Region Ybrig stark verwurzelte Alp-, Forst- und Landwirtschaft soll standortgerecht betrieben werden und so zur Pflege der Landschaft und zur gesunden Nutzung von Tieren und Umwelt dienen.

5. Bildung
Eine gute Bildung ist der Grundstein einer funktionierenden Gesellschaft und die wichtigste Investition in die Zukunft. Die FDP Ybrig befürwortet fähigkeits-, leistungs- und zielorientierte Unterrichtsformen, welche die Kinder und Jugendlichen bestmöglich auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vorbereiten und in der beruflichen Weiterbildung begleiten. Eine pflichtbewusste Zusammenarbeit zwischen Schulbehörden, Lehrer- und Elternschaft sowie die Bereitstellung einer angemessenen Infrastruktur sollen zu einer hohen Bildungsqualität beitragen.

6. Wohnen
Die FDP Ybrig setzt sich eine hohe Wohnqualität der gesamten Bevölkerung in Oberiberg und Unteriberg zum Ziel. Sie fördert ein massvolles und qualitatives Wachstum der Wohnbebauung sowie eine ausgewogene Zonenplanung. Die Wohnmöglichkeiten sollen der Altersstruktur angemessen Rücksicht tragen und so für Alt und Jung eine hohe Wohnqualität bieten.
Dem Erscheinungsbild der öffentlichen Gebäude und insbesondere dem Dorfkern soll Sorge getragen werden und zum Wohl der Gemeinschaft gepflegt werden.

7. Verkehr
Die FDP Ybrig befürwortet eine zweckdienliche und zukunftsorientierte kommunale und regionale Verkehrsplanung. Die verkehrstechnische Erschliessung von Oberiberg und Unteriberg hat dem Ziel zu dienen, gute Verbindungen für alle Verkehrsteilnehmer zu schaffen. Die Raum- und Verkehrsplanung soll in Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden erfolgen, um eine optimale Nutzung und Verkehrsanbindung zu ermöglichen.

8. Tourismus
Die FDP Ybrig begrüsst den Erhalt und die Förderung des lokalen und regionalen Tourismus. Sie setzt sich dafür ein, die gegebene Lage in Oberiberg und Unteriberg für touristische Zwecke nutzbar zu machen. Die touristischen Potenziale sollen sorgfältig und nachhaltig erschöpft werden. Die reichhaltige Kultur und die Pflege der Gastfreundschaft tragen zur Attraktivität des Erholungsgebiets Ybrig bei.

9. Nachhaltigkeit
Das Bestreben der FDP Ybrig ist es, Belastungen für die Umwelt, die Artenvielfalt und das Klima möglichst gering zu halten und Eingriffe in das Ökosystem in schonender und angemessener Weise zu dulden. Die Natur ist ein wertvolles Gut der Region Ybrig und soll entsprechend auch künftigen Generationen zuteilwerden.

10. Verwaltung und öffentliche Dienste
Die FDP Ybrig setzt sich ein für eine effiziente, bürgernahe Verwaltung und wirksame öffentliche Dienste. Sie unterstützt die behördenübergreifende Kooperation mit Nachbargemeinden sowie die Koordination von Aufgaben der Verwaltung. Die Sicherheit der Bevölkerung ist durch geeignete Massnahmen und entsprechend befähigte Organisationen zu gewährleisten.

test

test